Forum des Eishockeyfanclubs "Die Sitzplatzkanacken"
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum des Eishockeyfanclubs "Die Sitzplatzkanacken" » Eishockey-Bereich (öffentlich) » Eishockey-Datenbank - Roosters Staff » Bernd Haake » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bernd Haake
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hommel61 hommel61 ist männlich
Spassbremse


images/avatars/avatar-101.jpg

Dabei seit: 13.01.2010
Beiträge: 1.754
Herkunft: Füssen / Allgäu


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.300.266
Nächster Level: 6.058.010

757.744 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Bernd Haake Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bernd Haake



Position : Co-Trainer
Nationalit?t :
Geburtsdatum : 14.01.1946
Vereinszugeh?rigkeit : 2006 - 2012

andere Vereine (als Spieler):
Bremen, Soest

andere Vereine (als Trainer):
Nationalmannschaften (Neuseeland, Brasilien, Australien, S?dafrika, Spanien)
ECD Iserlohn Junioren (1983 - 1989)
Herforder EG
K?lner Haie (1992 - 1997 / Co-Trainer)
HC Bozen
WSV Sterzing Broncos

Erfolge :
* zweifacher deutscher Meister mit den K?lner Haien
* zweifacher deutscher Vize-Meister mit den K?kner Haien
? italienischer Meister mit HC Bozen (1. Liga)
? italienischer Meister mit WSV Sterzing Broncos (2. Liga)

Statistiken : http://www.hockeydb.com/ihdb/stats/pdisplay.php?pid=30602



Quelle (Bilder) : www.iserlohn-roosters.de
Quelle (Infos) : http://de.wikipedia.org/wiki/Bernd_Haake


__________________

15.04.2010 01:49 hommel61 ist offline E-Mail an hommel61 senden Homepage von hommel61 Beiträge von hommel61 suchen Nehmen Sie hommel61 in Ihre Freundesliste auf
Kerstin Kerstin ist weiblich
Administrator


Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 622
Herkunft: Iserlohn

Bewertung: 
6 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,33

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.917.132
Nächster Level: 3.025.107

107.975 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bernd Haake bleibt als Co-Trainer an Bord

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Co-Trainer Bernd Haake um eine weitere Saison verl?ngert. Beide Seiten einigten sich im Rahmen eines Telefongespr?ches auf eine weitere Zusammenarbeit. ?Bernd Haake ist zur Zeit bei der FIFA-WM in S?dafrika und gab uns am Rande dieses Events jetzt gr?nes Licht f?r ein weiteres Jahr?, so Manager Karsten Mende. Haake hatte schon zum Ende der vergangenen Spielzeit generelle Bereitschaft zu einer weiteren Zusammenarbeit mit Eishockeyclub aus dem Sauerland erkl?rt, mu?te allerdings erst gesch?ftliche Dinge kl?ren, bevor die Zusammenarbeit letztendlich vereinbart werden konnte.

?Ich freue mich sehr, ein weiteres Jahr gemeinsam mit Uli Liebsch und Karsten Mende die Geschicke der Iserlohn Roosters beeinflussen zu k?nnen?, so Haake am Telefon aus S?dafrika. Der Bielefelder geht in seine f?nfte Spielzeit am Seilersee. Neben seiner T?tigkeit bei den Iserlohn Roosters leitet Haake einen Schlittschuhverleih in den ostwestf?lischen Eishallen Herford und Bielefeld. Haake begann seine Trainerkarriere 1983 bei den Junioren des ECD Sauerland und stand in den Folgejahren als Chef- oder Co-Trainer bei den K?lner Haien, dem HC Bozen oder dem WSV Sterzing unter Vertrag.

Au?erdem hat der junge Nachwuchsverteidiger Dieter Orendorz einen Profivertrag f?r die kommenden drei Jahre unterzeichnet. Der 17-j?hrige wird vorerst die Position des achten Verteidigers im Kader der Sauerl?nder einnehmen, gleichzeitig aber auch beim Oberligisten Lippe-Hockey-Hamm Spielpraxis sammeln. Dort l?uft Orendorz mit einer F?rderlizenz auf. ?Dieter hat im letzten Jahr erste hervorragende Ans?tze gezeigt. Wir glauben ihn aufgrund seines Talents zu einem Stammspieler in unserem Team aufbauen zu k?nnen?, sagt Manager Karsten Mende. Orendorz sicherte sich 2008 mit dem Junioren-Team des Iserlohner Eishockeyclubs die deutsche Meisterschaft und schaffte den Aufstieg in die DNL. In den letzten beiden Jahren geh?rte der Verteidiger auch zum Kader der deutschen Nationalmannschaften in seinen Altersklassen.

Quelle: http://www.iserlohn-roosters.de
18.06.2010 10:33 Kerstin ist offline E-Mail an Kerstin senden Beiträge von Kerstin suchen Nehmen Sie Kerstin in Ihre Freundesliste auf
hommel61 hommel61 ist männlich
Spassbremse


images/avatars/avatar-101.jpg

Dabei seit: 13.01.2010
Beiträge: 1.754
Herkunft: Füssen / Allgäu


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.300.266
Nächster Level: 6.058.010

757.744 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



20 Questions an :
Uli Liebsch & Bernd Haake

http://www.iserlohn-roosters.de/roostersnews/3342


__________________

07.12.2010 12:11 hommel61 ist offline E-Mail an hommel61 senden Homepage von hommel61 Beiträge von hommel61 suchen Nehmen Sie hommel61 in Ihre Freundesliste auf
hommel61 hommel61 ist männlich
Spassbremse


images/avatars/avatar-101.jpg

Dabei seit: 13.01.2010
Beiträge: 1.754
Herkunft: Füssen / Allgäu


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.300.266
Nächster Level: 6.058.010

757.744 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Haake will Pionierarbeit in Litauen leisten

Iserlohn. In Sachen Eishockey - aber nicht nur da - ist er ein Weltreisender, und er ?pflegt? sein Interesse an diesem Wintersport auch in exotischen L?ndern. So auch in den n?chsten Monaten. Denn Bernd Haake hat ein neues Bet?tigungsfeld gefunden. Der langj?hrige Co-Trainer der Iserlohn Roosters ist ab sofort Nationaltrainer Litauens.

Im Rahmen einer gro?en Pressekonferenz wurde er in der Hauptstadt Vilnius vorgestellt. Haake soll die litauische Auswahl im November bei der Olympiaqualifikation in Budapest betreuen, dann mit ihr im Februar ein Turnier bestreiten und das Team im April bei der B-WM in der Ukraine coachen.

Die Kontakte sind, so berichtet der Bielefelder, bei der A-WM in Helsinki entstanden. ?Ich bin der erste Trainer aus einem westlichen Land?, erz?hlt der langj?hrige Rooster weiter. ?Bisher waren dort nur Russen oder Litauer aktiv.? Er will Pionierarbeit leisten und muss dabei viel reisen. ?Denn die Spieler stehen in neun L?nder unter Vertrag.? So wird er schon in den n?chsten Tagen nach England fliegen, um einige Auswahlspieler in der zweiten Liga zu beobachten, schon am 29. September l?dt er die Akteure zu einem einw?chigen Trainingslager in die litauische Hauptstadt ein, um die Mannschaft auf die Olympia-Qualifikation vorzubereiten.

In einer Vorrundengruppe trifft Litauen auf den Favoriten Ungarn, die Niederlande und Kroatien. Nur der Sieger kommt weiter und spielt dann in einem neuen Qualifikationsturnier gegen Italien, ?sterreich und Deutschland - ein vermutlich hoffnungsloses Unterfangen.

Haake wird nun noch h?ufiger unterwegs sein. ?Von Dortmund dauert der Flug nach Vilnius weniger als zwei Stunden?, sieht er den neuen Arbeitsplatz keinesfalls am Ende der Welt. Mit dem Auto war er aber schon 18 Stunden unterwegs.

Bester Spieler in seinem Team ist der NHL-Profi Dainius Zubrus, der f?r die New Jersey Devils spielt und m?glicherweise w?hrend des Lock-outs in der KHL aktiv sein wird. Der Profi hat, ebenso wie Haake, eine Beziehung zu Iserlohn. Denn 1991 trat er bei einem Turnier in der Waldstadt an, mit dem sp?teren Iserlohner Nachwuchsspieler Sergej Samsonov, der in der NHL Karriere machte, ?Er hat bei einer Gastfamilie gewohnt, daran konnte er sich noch genau erinnern?, berichtet Haake von einem Gespr?ch mit dem Aush?ngeschild des Verbandes. Haake, der 1977 Nationaltrainer Spaniens war und u. a von 1987 bis 1990 als Manager und Betreuer der deutschen Nationalmannschaft fungierte, wird an diesem Sonntag wieder in Iserlohn sein , um das Derby gegen K?ln zu verfolgen.

Quelle: http://www.derwesten.de/sport/lokalsport...-id7117286.html

__________________

20.09.2012 18:19 hommel61 ist offline E-Mail an hommel61 senden Homepage von hommel61 Beiträge von hommel61 suchen Nehmen Sie hommel61 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum des Eishockeyfanclubs "Die Sitzplatzkanacken" » Eishockey-Bereich (öffentlich) » Eishockey-Datenbank - Roosters Staff » Bernd Haake

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH